Sie sind hier: Angebote / Senioren / Demenz

Unser Hausnotruf

Der kurze Weg zum Hausnotruf.

Spenden Sie Blut!

Hier geht's zur Blutspende.

Jobs? Wir brauchen Sie!

Hier geht's zur Stellenbörse.

Gut leben. In unseren Heimen.

Hier geht's zu den DRK-Zentren in Dithmarschen.

Ehrenamtliche Flüchtlingshilfe

Beratungsstelle in Heide.

Ihr Weg in die Pflege

Helfer/in in der Pflege. Chance für viele.

Senioren-WG Boje-Haus Brunsbüttel

Neu: Unter dem Dach des DRK Dithmarschen. Mehr

Kontakt

DRK-Zentrum
Hamburger Straße 73
25746 Heide
0481- 902 7000
bz[at]drk-dithmarschen[dot]de

Infos auch unter:

08000 365 000
Infos bundesweit und kostenfrei

Betreuungsgruppen

Ein Service für Demenzerkrankte und ihre Angehörigen

Entlastung. Auszeiten für Angehörige.

Wer an Demenz erkrankte Angehörige pflegt und versorgt, erfüllt eine verantwortungsvolle Aufgabe, die schnell zur täglichen Herausforderung wird. Auch wenn die eigenen Kräfte oft mit der Aufgabe wachsen, sind irgendwann Grenzen erreicht, die allein nicht mehr zu bewältigen sind.

Hier setzt unser Service-Netzwerk im DRK-Kreisverband Dithmarschen, mit einem neuartigen Angebot an, das auf beide Seiten, die Demenzerkrankten und ihre Angehörigen, zugeschnitten ist: Betreuungsgruppen und Betreuungspaten. Demenzerkrankte Menschen werden für einige Stunden pro Woche zu Hause oder in den Betreuungsgruppen fachlich qualifiziert betreut – und zugleich stehen den Angehörigen in dieser Zeit Freiräume zur Verfügung, um in Ruhe all die Dinge zu erledigen, die im täglichen gemeinsamen Alltag mit den Erkrankten oft zu kurz kommen: z.B. Einkäufe, Alltagsassistenz, Besuche oder auch ganz einfach Entspannung.

Betreuungsgruppen.

Den Demenzerkrankten bietet die Gruppe sensibel abgestimmte, abwechslungsreiche Erfahrungen. Das flexible Programm findet im DRK-Kreisverband in Heide statt und wird von qualifizierten ehrenamtlichen Helfer/-innen mit professioneller Unterstützung gestaltet. Es umfasst Bewegung und Spaß; Spiel und Unterhaltung; Tanz, Musik, Gestaltung; Kunst und Kreativität sowie die „Biografiewerkstatt“, in der gemeinsam persönliche Daten, Bilder und Erfahrungen des jeweils eigenen Lebensweges ausgetauscht werden. Erinnerungsarbeit kann so auch als Zukunftsressource erschlossen werden. Hier finden „Selbst-Findlinge“ zusammen...

Selbstverständlich sind auch Pausen zum Ausruhen oder Spazieren gehen fester Bestandteil des Programms. Mittagstisch und Zwischenmahlzeiten sorgen für das leibliche Wohl. Das gesamte Angebot ist darauf ausgerichtet, dass jeder einzelne Teilnehmer gern wiederkommt.

Die Termine

Die Gruppen treffen sich jeden

  • Dienstag und Mittwoch - vormittags von 9.30 Uhr bis 13.00 Uhr
  • Donnerstag - nachmittags von 15.00 Uhr bis 18.30 Uhr

Der Ort

Die Gruppentreffen finden im 

  • DRK-Kreisverband Dithmarschen, Hamburger Str. 73, in Heide

statt. Bei Bedarf steht unser Fahrdienst zur Verfügung.

Über Treffen an anderen Orten im Kreisgebiet informieren wir Sie gern.

Die Kosten

Der Preis pro Tag und Teilnehmer beträgt EUR 12,00 zuzüglich EUR 6,50 für die Verpflegung (Mittagstisch EUR 4,00 plus EUR 2,50 für die Zwischenmahlzeit). 
Gern beraten wir Sie individuell über die Möglichkeiten der Kostenübernahme durch die Pflegeversicherung. Auf Wunsch wird ein kostenpflichtiger Fahrdienst organisiert.