Sie sind hier: Angebote / Ausbildung / Demenz/Betreuung

Unser Hausnotruf

Der kurze Weg zum Hausnotruf.

Spenden Sie Blut!

Hier geht's zur Blutspende.

Jobs? Wir brauchen Sie!

Hier geht's zur Stellenbörse.

Gut leben. In unseren Heimen.

Hier geht's zu den DRK-Zentren in Dithmarschen.

Ehrenamtliche Flüchtlingshilfe

Beratungsstelle in Heide.

Ihr Weg in die Pflege

Helfer/in in der Pflege. Chance für viele.

Senioren-WG Boje-Haus Brunsbüttel

Neu: Unter dem Dach des DRK Dithmarschen. Mehr

Kontakt

Anke Sachau-Franzenburg
Hamburger Str.73
25746 Heide

Tel. 0481-902 7901
Fax 0481-902 7010

a.franzenburg[at]drk-dithmarschen[dot]de

Anmeldebogen

Betreuung für demenziell erkrankte Menschen

Wege in die Pflege. Als Herausforderung und Chance. Als Aufgabe oder als Weg in den Beruf. Das DRK Dithmarschen bietet die Qualifizierung. Speziell für die Begleitung von Menschen in besonderer Lebenssituation - z.B. bei Demenz, psychischer Erkrankung oder geistiger Behinderung.

Unser Unterricht und ein Betreuungspraktikum vermitteln viel Wissenswertes rund um Fragen der Kommunikation und des Umgangs mit dementiell veränderten Menschen, psychisch Erkrankten oder geistig Behinderten.

Kostenbeitrag durch Sie selbst, Förderung über die Agentur für Arbeit oder das Jobcenter, den Einsatz von Bildungsgutscheinen

Wir beraten Sie dazu gern! 

Grundqualifizierung 

"Betreuung für demenziell erkrankte Menschen" nach SGB XI, § 53 c

Kursus I

18.03. - 30.04.2019 Kursdauer/Unterricht u. Praktikum 


Kursus II

23.09. - 07.11.2019 Kursdauer/Unterricht u. Praktikum 

Der Unterricht findet in der Zeit von 8.30 - 15.30 Uhr statt.

Bitte rufen Sie bei Interesse für weitere Informationen Frau Sachau-Franzenburg an.

 

 

Fortbildungskurse für § 53 c beim DRK-KV Ditmarschen 2018

Das DRK Kreisverband Dithmarschen e.V. bietet diese Kurse zur Fortbildung für "Betreuung für demenziell erkrankte Menschen" nach SGB XI, § 53 c" an.  

Der Lehrgangsort ist in den Räumen des DRK-Kreisverbandes, Hamburger Straße 73, 25746 Heide.

Die Gebühr beträgt 80 EUR, der 2-tägige Kurs kostet 160 EUR.

Bitte beachten Sie, dass die Themen und Dozenten unter Vorbehalt genannt sind

Fortbildungskurse § 53 c - 2019

07.05.2019 Therapie-Puppenarbeit mit Demenzerkrankten Fr. Kruse
09.05.2019 Bewegung und Tanzen mit Rollator und Rollstuhl, Teil II Fr. Strohmeyer
13.05.2019 Verbale u. non-verbale Aktionen in der Kommunikation Fr. Voss
25.06.2019 Validation Hr. Wieck
28.06.2019 Selbst- und Zeitmanagement Fr. Voss
03.07.2019 Angststörungen bei Demenzerkrankten Fr. Dr. Bongert
04.07.2019 Aktivitäten je nach Stadium der Demenz Fr. Strohmeyer
18.10.2019 Nähe und Distanz Fr. Voss
23.10.2019 Beziehungsgestaltung in der Pflege/Betreuung von Menschen mit Demenz Fr. Dr. Bongert
24.10.2019 Traumatisierung bei alten Menschen Fr. Strohmeyer
12.11.2019 Krankheitsbilder und Eigenschaften der verschiedenen Demenzarten Hr. Wieck
14.11.2019 Wertschätzende Kommunikation mit Demenzerkrankten Fr. Strohmeyer
26.11./27.11.2019 Umgang mit Aggressionen Fr. Dr. Bongert
02.12.2019 Umgang mit herausfordernden Verhaltensweisen Fr. Strohmeyer
04.12.2019 Suizidalität im Alter Fr. Dr. Bongert