Sie sind hier: Angebote / Senioren / Wohnformen / Servicewohnen

Unser Hausnotruf

Der kurze Weg zum Hausnotruf.

Spenden Sie Blut!

Hier geht's zur Blutspende.

Jobs? Wir brauchen Sie!

Hier geht's zur Stellenbörse.

Gut leben. In unseren Heimen.

Hier geht's zu den DRK-Zentren in Dithmarschen.

Ehrenamtliche Flüchtlingshilfe

Beratungsstelle in Heide.

Ihr Weg in die Pflege

Helfer/in in der Pflege. Chance für viele.

Senioren-WG Boje-Haus Brunsbüttel

Neu: Unter dem Dach des DRK Dithmarschen. Mehr

Kontakt Wohnanlage Büsum

Rosengrund 36
25761 Büsum

Ansprechpartnerin:
Martina Lübbe 04834-641 01

m.luebbe[at]DRK-dithmarschen[dot]de

Kontakt Wohnanlage Heide

“Residenz am Markt”
Markt 60b
25746 Heide

Ansprechpartnerinnen:
Gisela Jacobsen-de-le Roi
Sabine Wolter
Tel. 0481-855 7431
Mobil 0174 436 8342

Wohnen mit Service

An den Standorten Heide und Büsum ist das DRK Träger des Betreuungsangebotes in attraktiven, seniorengerecht konzipierten Wohnanlagen. Die hier angebotenen Serviceleistungen passen sich an die Pflegebedürftigkeit an. Das Leistungsangebot gliedert sich in Grundleistungen, die sich ausschließlich auf Serviceleistungen unterhalb der Pflegebedürftigkeit begrenzen und Wahlleistungen, die bei Änderungen der Mobilität ganz individuell an die Bedürfnisse des Einzelnen angepasst werden können.

Wohnanlage Büsum

  • zentrale Lage
  • Urlaubsflair – an den Strand gelangt man in ca. zehn Gehminuten.
  • Angliederung an das DRK-Altenhilfezentrum in Büsum
  • frisch im Hause zubereitete Mahlzeiten
  • Mitnutzung des Veranstaltungsangebots des Altenhilfezentrums
  • Beratungsbüro im Haus (von Montag bis Freitag besetzt)
  • barrierefrei
  • 20 Wohnungen von 45 bis 50 qm
  • keine vorgegebenen Einbauküchen
  • alle Wohnungen mit Hausnotrufanschluss
  • Bereitschaft des Notfalldienstes im Altenhilfezentrum

Wohnanlage Heide

  • zentrale Lage
  • 39 Wohnungen von 45 bis 71 qm
  • im Erdgeschoss Terrassen, die anderen Wohnungen haben Balkone bzw. Dachterrassen
  • barrierefreier Zugang
  • moderne Einbauküchen
  • schwellenfrei begehbare Duschen
  • Gemeinschaftsraum mit Zugang zum Garten im Erdgeschoss