Sie sind hier: Angebote / Senioren / Mobilruf / DRK-Notrufuhr

Unser Hausnotruf

Der kurze Weg zum Hausnotruf.

Spenden Sie Blut!

Hier geht's zur Blutspende.

Jobs? Wir brauchen Sie!

Hier geht's zur Stellenbörse.

Gut leben. In unseren Heimen.

Hier geht's zu den DRK-Zentren in Dithmarschen.

Ehrenamtliche Flüchtlingshilfe

Beratungsstelle in Heide.

Ihr Weg in die Pflege

Helfer/in in der Pflege. Chance für viele.

Senioren-WG Boje-Haus Brunsbüttel

Neu: Unter dem Dach des DRK Dithmarschen. Mehr

Kontakt

DRK-Zentrum
Hamburger Straße 73
25746 Heide
0481- 902 7000
bz[at]drk-dithmarschen[dot]de

Infos auch unter:

08000 365 000
Infos bundesweit und kostenfrei

NEU: DRK-Notrufuhr

Die vielfältigen Funktionen der DRK-Notrufuhr erfüllen die unterschiedlichen Anforderungen der Träger. Die DRK-Notrufuhr unterstützt seine Benutzer im täglichen Leben. Die intelligente DRK-Notrufuhr ist komfortabel und stylisch. Sie bietet eine Reihe von Funktionen, die individuell eingestellt werden können. Im einfachsten Fall reicht alleine das Tragen der Uhr aus, um die Alarmierung zu nutzen. Die Notruf ist eine kompakte Variante eines modernen Smartphones mit Telefoniefunktion, Sensoren und Internetverbindung.

Alter

Länger und sicherer alleine wohnen.

Es liegt in der menschlichen Natur, dass unser Körper mit steigendem Alter mit höheren Belastungen und Beeinträchtigungen zu kämpfen hat, als noch in jungen Jahren. Dennoch wollen ältere Personen dabei nicht ihre Selbständigkeit und Mobilität verlieren. Die DRK-Notrufuhr bietet hierfür ein Stück Sicherheit.

 

Gesundheit

Die Notfrufuhr als Begleiter der Schutz gibt.

Die DRK-Notrufuhr hat zum Ziel Menschen mit gesundheitlichen und altersbedingten Beschwerden eine höhere Eigenständigkeit und Sicherheit zu geben. Eigenständiges Leben und selbstbestimmter Alltag sind wichtige menschliche Wünsche, die mit der intelligenten Uhr ermöglicht werden.
Beispiele:

  • Ältere Menschen die aktiv bleiben wollen
  • Personen mit chronischen Beschwerden
  • Personen mit kurz- bis mittelfristig höheren Unterstützungsbedürfnis wie z.B. nach einer Operation oder Geburt

Demenz

Demenz kann zu Erinnerungsverlust, Konzentrationsproblemen und Problemen bei Lösungsfindungen führen.

Die Bewegungszonen wurden speziell für diesen Anwendungsfall entwickelt. Die DRK-Notrufuhr SafeMotion löst automatisch einen Alarm aus, wenn der Uhrträger eine vorher definierte sichere Bewegungszone verlässt.
Außerhalb dieses sicheren Bereichs werden die Positionen des Uhrträgers permanent aufgezeichnet, was Helfern und Hilfsdiensten eine schnelle Auffindung der Person ermöglicht. Wir empfehlen spezielle Armbänder, damit die Uhr nicht verlorengehen kann.

Kinder / Jugendliche

Die DRK-Notrufuhr erhöht das Sicherheitsgefühl von jungen Menschen, die sich oft alleine in unsicheren Situation befinden.

  • auf dem Schulweg
  • beim unbeaufsichtigtem Spielen
  • bein sportlichen Aktivitäten
  • beim Schulsport

Absicherung am Arbeitsplatz - Alleinarbeitsplätze

Ob als Sicherheitspersonal in der Industrie, als Pflegekraft oder Kranfahrer sind Sie zu bestimmten Zeiten allein verantwortlich für andere und für sich selbst. Die DRK-Notrufuhr sorgt für ein sicheres Gefühl und im Notfall für schnelle Hilfe durch den Sprechkontakt zur Notrufzentrale und die Positionsangabe.

Kosten

  • Monatliche Miete*  39,00 €
  • Einmalige Anschlussgebühr 79,00 €

*Die Verbindungskosten für Notrufe sind bereits im Preis enthalten. Ein Telefoniepaket mit monatlich bis zu 60 Min. für Verbindungen zu ausgewählten Kontakten ist hinzubuchbar.

 

DRK-Notrufuhr-Kontaktformular / Ansprechpartner

 

Name: DRK Beratungszentrum Heide

Telefon: 08000365000

E-Mail: bz@drk-dithmarschen.de