Sie sind hier: Angebote / Gesundheit / Gesundheitsprogramme

Unser Hausnotruf

Der kurze Weg zum Hausnotruf.

Spenden Sie Blut!

Hier geht's zur Blutspende.

Jobs? Wir brauchen Sie!

Hier geht's zur Stellenbörse.

Gut leben. In unseren Heimen.

Hier geht's zu den DRK-Zentren in Dithmarschen.

Ehrenamtliche Flüchtlingshilfe

Beratungsstelle in Heide.

Ihr Weg in die Pflege

Helfer/in in der Pflege. Chance für viele.

Senioren-WG Boje-Haus Brunsbüttel

Neu: Unter dem Dach des DRK Dithmarschen. Mehr

Infos auch unter:

08000 365 000
Infos bundesweit und kostenfrei

Gesundheitsprogramme

Gesundheitsförderung

Das DRK in Dithmarschen bietet seit mehr als 30 Jahren gesundheitsfördernde Kurs- und Gruppenangebote an. Grundlage des Engagements im Bereich Gesundheitsförderung sind Satzung und Leitbild. Danach verpflichten wir uns in besonderer Weise den Menschen, die von Krankheit, Behinderung oder Benachteiligung getroffen sind.

Im engeren Sinne werden heute unter dem Begriff „Angebote der Gesundheitsförderung im DRK“ im wesentlichen Maßnahmen verstanden, die mit einer verbandseigenen Ausbildung im DRK entstanden sind und sowohl präventiven als auch rehabilitativen Charakter besitzen. Dazu zählen

Bewegung bis in Alter

Gymnastik
Wassergymnastik
Tanzen

Gesundheitstraining

Yoga für alle Altersklassen

Für alle Kursangebote gilt....

  • sie fördern und erweitern die persönlichen Stärken und Fähigkeiten der Teilnehmer/innen
  • sie gehen von einem ganzheitlichen Gesundheitsverständnis aus
  • sie vermitteln wissen und Fähigkeiten, um sorgsamer mit sich selbst umzugehen
  • sie orientieren sich am Konzept der Gesundheitsförderung im Sinne der Ottawa-Charta der WHO (Pkt. II)

Zahlreiche speziell aus- und fortgebildete Übungsleiter/innen arbeiten fast flächendeckend in Dithmarschen. Informationen über Ort und Zeit sowie die vorgenannten Angebote erhalten Sie bei dem für Sie zuständigen Ortsverein oder beim DRK-Kreisverband Dithmarschen.

Wer bietet was an?

Aktuelle Termine erhalten sie unter der angegebenen Telefonnummer des jeweiligen Ortsvereins

Tanz

Ortsverein Bargenstedt, Telefon: 04832/3281
Ortsverein Brunsbüttel, Telefon: 04852/531204
Ortsverein Büsum, Telefon: 04834/3223
Ortsverein Eddelak, Telefon: 04855/8591
Ortsverein Friedrichskoog, Telefon: 04851/964048
Ortsverein Heide, Telefon: 0481/902 7920
Ortsverein Hemmingstedt, Telefon: 0481/64209
Ortsverein Hennstedt, Telefon: 0481/6838344
Ortsverein Meldorf, Telefon: 04832/8501
Ortsverein St. Michaelisdonn, Telefon: 04853/80136
Ortsverein Tellingstedt

Gymnastik

Ortsverein Bargenstedt, Telefon: 04832/3281
Ortsverein Barlt, Telefon: 04857/1209
Ortsverein Brunsbüttel, Telefon: 04852/531204
Ortsverein Burg, Telefon: 04825/923512
Ortsverein Büsum, Telefon: 04834/3223
Ortsverein Heide, Telefon: 0481/902 7920
Ortsverein Hemmingstedt, Telefon: 0481/64209
Ortsverein Meldorf, Telefon: 04832/8501
Ortsverein St. Michaelisdonn, Telefon: 04853/80136
Ortsverein Wesselburen, Telefon: 04833/2616

Yoga

Ortsverein Heide, Telefon: 0481/902 7920
Ortsverein Hemmingstedt, Telefon: 0481/64209

Gymnastik

Gymnastik, Foto: A. Zelck /DRK
  • Wohldosierte Übungen, angepasst an die körperlichen Eigenschaften der Teilnehmer/Innen, aktivieren Körper und Geist
  • Zum Programm gehören Übungen mit kleinen Geräten (z. B. Kirschkernsäcke oder Therabänder) ebenso wie Partnerübungen.

Wassergymnastik

Foto: M. Eram
  • Bei Wassertemperaturen von 28°C bis 32°C wird im brusttiefen Wasser geübt - für Nichtschwimmer also kein Problem.
  • Mit gezielten Übungen werden Wasserwiderstand und Auftrieb genutzt, um die die Muskulatur zu kräftigen sowie Ausdauer und Beweglichkeit zu fördern.

Yoga

Yoga, Foto: A. Zelck /DRK
  • Die Teilnehmer/innen lernen, ihrem Körper mehr Bewusstheit zu schenken und auf seine Bedürfnisse zu achten.
  • Über eine vertiefte Atmung wird Ruhe und Ausgeglichenheit erlangt.
  • Inhalte bilden Körperhaltungen (asanas), Atemtechniken (pranayamas), Konzentrationsübungen (dharanas) und das Entwicklungen von Körperbewusstheit, welche unter Beachtung der individuellen Möglichkeiten ausgeführt werden.

Tanzen

Tanzen, Foto: A. Zelck /DRK
  • Spielerisch werden Schritte zur Musik erlernt
  • Vom Volkstanz über Discofox bis hin zum sog. Sitztanz, alles wird an die individuellen Wünsche angepasst.

Die Finanzierung ist in den DRK-Kreisverbänden unterschiedlich geregelt. Teilweise ist eine Kostenbefreiung oder Ermäßigungen für DRK-Mitglieder möglich.
Bitte informieren Sie sich direkt bei Ihrem Roten Kreuz vor Ort.

zum Seitenanfang

Kurse zur Gesundheit bei Ihrem Kreisverband vor Ort

Video zu Gesundheitsprogramme

Gesundheitsprogramme in English

Gesundheitsprogramme in Türkisch

Gesundheitsprogramme Messe Version

Werden Sie Übungsleiter/in beim DRK!

Das DRK sucht immer engagierte Menschen, die sportlich aktiv sind und gerne mit älteren Menschen arbeiten möchten. Sie erhalten bei uns eine qualifizierte Übungsleiter-Ausbildung und regelmäßige Fortbildungen. Eingesetzt werden Sie bei Ihrem örtlichen Roten Kreuz.